Schön, dass Sie den Weg auf unsere Website gefunden haben.

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass unser Porsche Zentrum Ihnen nun wieder in allen Bereichen zur Verfügung steht. Bitte halten Sie sich bei Ihrem Besuch an die geltenden Hygieneregeln. Aufgrund der aktuellen Inzidenz sind eine Terminvereinbarung oder eine negatives Testergebnis nicht mehr von Nöten. Dennoch setzen wir in Sachen Pandemiebekämpfung weiterhin auf die bewährte Luca-App.

Sollten Sie Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen telefonisch unter +49 541 40441-500 und per E-Mail an info@porsche-osnabrueck.de zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns zu begrüßen.

Leichtmetallradaufbereitung

Die Leichtmetallradaufbereitung

Nicht nur neues Schuhwerk sollte glänzen.

Leichtmetallräder sind eine echte Augenweide. Aber leider sind sie nicht nur Blicken ausgesetzt, sondern oft auch starken Beanspruchungen, scharfkantigem Splitt oder Bordsteinen.

Doch kleinere Makel an Leichtmetallrädern können, sofern der Beschädigungsgrad dies zulässt, korrigiert werden. Wichtig ist, dass die Abschürfungen und Kratzer innerhalb des Lacks liegen und nicht bis auf den Grundwerkstoff reichen. Diese Einschränkungen helfen, um auch bei Höchstgeschwindigkeit das höchste Maß an Sicherheit zu gewährleisten.